Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ

Video

Video / 23 min
Meine Nacht

Klima – schützen und anpassen. Ein UFZ-Forschungsspaziergang

Rundgang
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ
Vor uns liegt eine große Herausforderung: der Klimawandel. Er ist real. Er findet jetzt statt – auch bei uns in Deutschland. YouTuber Klaus Russell-Wells hat sich gemeinsam mit dem Wissenschaftlichen Geschäftsführer des UFZ, Prof. Dr. Georg Teutsch, auf den Weg gemacht – von der Rappbodetalsperre im Harz über das Umweltobservatorium im Hohen Holz und das Klima- und Landnutzungsexperiment in Bad Lauchstädt bis zum Forschungsgründach am UFZ in Leipzig. Viel Spaß beim Anschauen. Prof. Georg Teutsch (Wissenschaftlicher Geschäftsführer, UFZ) mit YouTuber Klaus Russel-Wells

Livestream

Leider vorbei
Livestream
Meine Nacht

Klimaschutz verstehen, simulieren und handeln – Workshop zum Mitmachen

Workshop
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ
En-ROADS ist ein globales Klimasimulationsmodell, um das Verständnis der aktuellen Klimakrise zu verbessern. Lernen Sie im interaktiven Workshop die Wirkungsbeziehungen von Energieversorgung, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Landnutzung und Klima im globalen System kennen. Schlagen Sie Aktionen vor, um bis zum Jahr 2100 die globale Erderwärmung auf maximal 1,5°C zu begrenzen und die Klimaziele von Paris zu erreichen. Eine Anmeldung über den Weblink unten ist erforderlich. Hans-Dieter Kasperidus (UFZ)
Leider vorbei
Livestream
Meine Nacht

Klimaschutz verstehen, simulieren und handeln – Workshop zum Mitmachen

Workshop
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ
En-ROADS ist ein globales Klimasimulationsmodell, um das Verständnis der aktuellen Klimakrise zu verbessern. Lernen Sie im interaktiven Workshop die Wirkungsbeziehungen von Energieversorgung, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Landnutzung und Klima im globalen System kennen. Schlagen Sie Aktionen vor, um bis zum Jahr 2100 die globale Erderwärmung auf maximal 1,5°C zu begrenzen und die Klimaziele von Paris zu erreichen. Eine Anmeldung über den Weblink unten ist erforderlich. Hans-Dieter Kasperidus (UFZ)

Wir danken: