Institut für Germanistik der Universität Leipzig

Interact

Interact /
ca. 300 min
Meine Nacht

Grammatik mal anders – eine Bildergalerie

Galerie
Institut für Germanistik der Universität Leipzig
Grammatik finden Sie kompliziert, langweilig, schwer zugänglich? Grammatik hat nichts mit Ihrem Alltag zu tun? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Poster an und lassen Sie sich überraschen, wie interessant das Entdecken von sprachlichen Strukturen sein kann, wie faszinierend es ist, was Sie da eigentlich können, wenn Sie Wörter und Sätze scheinbar mühelos produzieren oder verstehen. Sie wollen sich darüber austauschen? Autor:innen der Poster erwarten Sie zum Gespräch im Livestream ab 18 Uhr. Studierende im Lehramt Deutsch bei Dr. Sandra Döring

Video

Video / 6 min
Meine Nacht

Genderst du schon? Ein Beitrag für geschlechtergerechte Sprache

Demonstration
Institut für Germanistik der Universität Leipzig
Wir wollen euch neues Wissen zum Thema vermitteln! Wir bieten Argumente und Hinweise auch für euren alltäglichen Sprachgebrauch. Wir freuen uns sehr über Feedback und Erfahrungsaustausch in unserem etherpad: https://yopad.eu/p/Geschlechtersensible_Sprache-365days. Music by frumhere, kevatta-warm feeling

Livestream

Leider vorbei
Livestream
Meine Nacht

Grammatik mal anders (für Kinder)

Spiel
Institut für Germanistik der Universität Leipzig
Spiele für Kinder ab 10 Jahren, die Lust auf spielerische Entdeckungen von sprachlichen Strukturen haben. Wir wissen, dass wir in einem Bildermuseum Bilder anschauen können, aber in einem Kindermuseum keine Kinder ausgestellt werden. Mit euch gemeinsam wollen wir sprachliche Strukturen entdecken, mit Sprache spielen, mit Wörtern etwas ausprobieren. Ja, wir spielen tatsächlich! Wir probieren auch unterschiedliche Spiele aus. Kommt einfach zu uns in den digitalen Raum. Studierende im Lehramt Deutsch bei Dr. Sandra Döring
Leider vorbei
Livestream
Meine Nacht

Grammatik mal anders. Eine Talkrunde im Livestream

Talkrunde
Institut für Germanistik der Universität Leipzig
Haben Sie heute schon gestaunt? Wie viele Sätze haben Sie heute schon scheinbar mühelos produziert, Sätze, die Sie vorher noch nie in dieser Form gehört haben? Wie viele Wörter haben Sie problemlos verstanden? Und haben Sie auch einmal nachfragen müssen, weil Sie etwas nicht genau verstanden haben? Sie können mit den Autor:innen der Poster aus der Bildergalerie ins Gespräch kommen. Autor:innen der Poster aus der Bildergalerie

Wir danken: