Institut für Soziologie der Universität Leipzig

Campus Augustusplatz der Universität Leipzig, Augustusplatz 10, 04109 Leipzig
19:00-19:45 Uhr
Meine Nacht

Gesunde Gleichheit? Institutionalisierte Geschlechtergleichheit und gesundheitsbezogene Lebensstile von Männern und Frauen im Licht des Gender Mortality Gaps

Vortrag mit Diskussion
Überall auf der Welt leben Frauen länger als Männer. Es besteht weitgehend Einigkeit darüber, dass dieser "Gender Mortality Gap" durch biologische Faktoren allein nicht zu erklären ist. Der Vortrag beleuchtet die Relevanz sozialer Prozesse: Sind die Unterschiede in der Lebenserwartung in Gesellschaften, in denen Männer und Frauen in stärkerem Maße gleichgestellt sind, geringer? Konkret wird der Zusammenhang mit gesundheitsbezogenen Lebensstilen von Männern und Frauen beleuchtet. Jun.-Prof. Dr. Julia Tuppat
Veranstalter: Institut für Soziologie der Universität Leipzig
Veranstaltungsort:
Augustusplatz 10 / Hörsaal 11

Wir danken: