Eine (philosophische) Entdeckungstour durch den Schulgarten – Vom Wachsen, Werden und Fragen

Achtung Datenschutz - bitte lesen!

Auf dieser Seite werden Inhalte (Video, Audio oder Ähnliches) von externen Webseiten (wie beispielsweise Youtube, Vimeo, SoundCloud oder ähnlichen Anbietern) über einen i-Frame eingebunden. Hierbei wird eine Verbindung zu den Servern dieser Anbieter hergestellt und es können dabei personenbezogene Daten an diese übermittelt werden.
Diese Verbindung kommt allerdings erst mit einem Klick auf den nachfolgenden "Jetzt aktivieren"-Link oder das Play-Icon zu Stande.
Lesen Sie hierzu bitte noch unsere Hinweise zum Datenschutz

Jetzt aktivieren

Programminfo:

Was ist Natur? Wie können wir zusammenleben? Wie stellen wir uns eine gute Zukunft vor? Mit diesen Fragen im Gepäck lässt sich der bunte Ort „Schulgarten“ erkunden. Wir nehmen euch mit in einen vielfältigen Lernort, an dem man sich mit philosophischen Fragen auseinandersetzen und diese auch entwickeln kann. Zudem geben wir Einblicke, wie das gärtnerische Tun mit kooperativem Arbeiten und einer philosophischen Perspektive verbindbar ist. Das Gartentor steht offen, ihr seid herzlich eingeladen! Alexandria Krug und Susan Hanisch