Golden Ears - die Analyse von Frequenzen in der Musik

Ein junger Mann mit gelben T-Shirt sitzt vor einer weißen Wand und hält sich ein Ende eines Dosentelefons an sein Ohr. Dabei schaut er interessiert - fragend nach schräg oben und greift sich mit der anderen Hand an sein Kinn.
Dosentelefon

Programminfo:

Das wichtigste Werkzeug eines Audio Engineers ist das Gehör. 
Bewusstes, analytisches Hören muss man jedoch trainieren. Welcher Parameter eines Klanges hat welche Auswirkungen auf den Sound? Welche Frequenzen sind wichtig für das Klangbild eines Instruments? In diesem Workshop zeigen wir, wie man sein Gehör sensibilisieren kann und worauf man dabei achten sollte. 
Es sind keine Vorkenntnisse nötig, lediglich ein paar gute Kopfhörer sollte man dabei haben. Leonhard Baron, Torsten Wenzel