Kommunikation in der Klimadebatte

Scientists for future

Achtung Datenschutz - bitte lesen!

Auf dieser Seite werden Inhalte (Video, Audio oder Ähnliches) von externen Webseiten (wie beispielsweise Youtube, Vimeo, SoundCloud oder ähnlichen Anbietern) über einen i-Frame eingebunden. Hierbei wird eine Verbindung zu den Servern dieser Anbieter hergestellt und es können dabei personenbezogene Daten an diese übermittelt werden.
Diese Verbindung kommt allerdings erst mit einem Klick auf den nachfolgenden "Jetzt aktivieren"-Link oder das Play-Icon zu Stande.
Lesen Sie hierzu bitte noch unsere Hinweise zum Datenschutz

Jetzt aktivieren

Programminfo:

Anstatt gemeinsam und auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse für eine lebenswerte Zukunft zu agieren, debattiert unsere Gesellschaft über Sinn und Unsinn von Umwelt- und Klimaschutz. Wollen wir das heutige Lebenssystem der Erde erhalten, dann müssen wir diese Debatte schlau, selbstbewusst und zielgerichtet führen – weg vom „ob“ und hin zu den konkreten Lösungen. Die TeilnehmerInnen des Podiums stellen in kompakten Vorträgen ihren jeweiligen Kommunikationsansatz vor. Fragen sind erwünscht. Heike Wex (TROPOS & S4F Leipzig), Hans-Jürgen Schlegel (VEE Sachsen), Michael Voß (MDR), Dominic Memmel (S4F Leipzig), Sarah Rösch (Psychologists 4 Future, Leipzig), Mark Benecke (S4F)

Hier anmelden