SpielRäume – Stadtgeschichte spielend erfahren

Programminfo:

Stadtgeschichte kann vielfältig vermittelt werden. Am IfL haben wir gemeinsam mit Partnern ein Spiel entwickelt, das auf einer virtuellen Zugfahrt durch verschiedene Stadtteile des Leipziger Ostens Vergangenheit und Zukunft miteinander verschränkt und historische Persönlichkeiten vorstellt. Den Spielenden wird ein Medium präsentiert, um interaktiv und multiperspektiv Raum zu erschließen. Einen Link zur Kurzanleitung gibt es auf der Seite des IfL-Projekts „Spielräume“.

Passend zu diesem Programmpunkt:

Leider vorbei
Livestream
Meine Nacht

Go East! Mit der Dampflok durch den Leipziger Osten

Spiel
Leibniz-Institut für Länderkunde IfL
Unsere virtuelle Entdeckungstour durch den Leipziger Osten bietet Fakten, Hintergründe und interessante Treffen mit historischen Persönlichkeiten. Benötigt wird lediglich ein Smartphone oder Tablet und die kostenlose App „Actionbound“. Wir zeigen, wie es funktioniert, und stellen unser Projekt „SpielRäume“ kurz vor. Dann kann es mit Volldampf losgehen! Robert Lämmchen